BDSM - Workshop für Interessierte

An diesem Abend erhalten Sie eine Einführungin die erotischen Spielarten des BDSM.

Sie lernen Wissenswertes über Spieltechniken und dazu gehörende wichtige Sicherheitsregeln kennen. Weiters gibt es die Möglichkeit, verschiedene Spielsachen und Toys anzusehen /-greifen, erklärt zu bekommen und auszuprobieren.
Sie werden danach wissen, wohin Sie sich für eine spezielle Weiterentwicklung in diesem Bereich wenden können.
Stellen Sie all die Fragen, die Sie zu dem Thema und zu BDSM immer schon fragen wollten!

Workschopleitung:
Fr. Claudia Oblasser M.A., Sexological Bodyworkerin IISB®, Sexualberaterin i. A.

 

Wann / Wo?

Freitag; 24. März 2017
- (Anmeldeschluß: 17. März) - BITTE NICHT MEHR ANMELDEN! -

Beginn: 19:00 bis ca. 21:00 Uhr im Liebenswert/Gewölberaum

Kostenbeitrag:
€ 30,- p. Pers.,
€ 25,- p. Pers. StudentinneN 

 

Hier können Sie sich (verbindlich) anmelden; Vorkasse erbeten.

TeilnehmerInnenzahl: 20 Pers.; mind. 6 Personen

Siehe auch AGB´s.
(Wir behalten uns das Recht vor Termine vor Veranstaltungsbeginn abzusagen. Geld Zurückgarantie!)